Blog

27 Beiträge

Online Marketing

Eine erfolg­ver­sprechende Online Marketing Strategie muss auf ihr Angebot und Ihre Ziel­gruppe ausge­richtet sein. Im Netz existiert eine Regel: Wer nicht gefunden wird, existiert nicht im Web.

Inhalt selbst pflegen?

Ja, das können Sie. WordPress ist leicht zu bedienen, auch für Ein­steiger. Sie dürfen uns jeder­zeit anrufen, dann unter­stützen wir Sie. Wir möchten Kunden, die begeistert sind.

Zudem erhalten unsere Kunden einfache Anlei­tungen zum Selbst­studium, die für den Ein­stieg recht hilfreich sind. Kleine Anpas­sungen und Tipps sind kostenlos und Sie lernen dabei.

WORLD NEEDS MORE PINK

Es ist an der Zeit unser Charity Projekt WORLD NEEDS MORE PINK vorzustellen, längst überfällig. Jeanet und ich betreiben es voller Herzblut und glauben daran, das wir gemeinsam die Welt ein klein wenig besser machen können.

Tipp: Regionale Infos und Services

OnlineStreet, inzwischen meine Lieblingsseite in Bezug auf: Branchenbuch, Strassenverzeichnis, Briefkästen, Postleitzahlen, Banken, IBAN-Rechner und mehr. Einfach ihren Ort eingeben und sie haben alle regionalen Infos zur Hand.

Charity Projekt, BAS Konstanz e.V.

Die BAS ist ein Forum der Konstanzer Stadt­teile Allmannsdorf und Staad. Mitdenken – Mitdiskutieren – Verantwortung über­nehmen. Informieren Sie sich zu aktuellen Themen und Problemen der Ort­steile. Hinter­gründe zu diesen Themen sowie Informationen zu Geschichte und Besonder­heiten der Ortsteile.

Vergleich der CMS

Vergleich CMS (Content Management System), Stand: Juni 2021 und der weltweite Anteil von WordPress mit 42%.

Es hat schon seinen Grund warum WordPress im Webbereich das am meist genutzte System der Welt ist.

Tipp: Ein (Gr)Avatar für Alles

Gravatar, ein wiedererkennbarer Avatar. Dort können Sie verschiedene eMail-Adressen und Profil-Bilder dazu hinterlegen. Sie geben bei der Registrierung irgend eines Accounts Ihre eMail-Adresse an und fertig.

Reporting mit IBCS

Praktisches Regelwerk für die Gestaltung von Berichten, Präsentationen, Dashboards und die darin enthaltenen Diagramme und Tabellen. So wird weltweit – unabhängig von Geographie und Kultur – das Gleiche verstanden.

WordPress, kurz und knackig

Inzwischen werden mehr als 42% aller Webseiten auf der Welt mit WordPress erstellt und verwaltet (Stand: Juni 2021). Das Web Content Management System WordPress ist „Open Source“ und somit kosten­­los. Die Schwer­­punkte liegen auf Barriere­freiheit, Perfor­mance, Sicher­heit und Bedienbarkeit. Design und Funktionen bestimmen Ihre Webseite.

WordPress, ein Pro und Kontra

Wer sich mit dem Gedanken an eine neue Webseite trägt, hat heute unzählige Möglichkeiten und kommt auch an der Existenz von WordPress nicht vorbei. Ist das CMS (Content Management System) WordPress für Sie die richtige Wahl? Fragestellungen wie Nachhaltigkeit, Abhängigkeit und Know How spielen bei der Entscheidungsfindung eine wichtige Rolle. Eine Übersicht zu den Vor- und Nachteilen kann Ihnen helfen.

Alternativen zu WordPress

Wer sich eine dynamische Webseite mit WordPress nicht leisten kann oder will, der ist mit den Webseiten via Bootstrap bestens bedient. Die grossen Vorteile sind: recht preiswert, keine Wartung notwendig, schnelle Anpassungen. Unsere Favoriten finden Sie unter webdesign-konstanz.info